EXKLUSIV UND KOSTENLOS FÜR MITGLIEDER: ERFAHREN SIE AUS ERSTER HAND, WORAUF ES BEI LUZERNER KMU IM JAHR 2018 ANKOMMT. JETZT ANMELDEN!

ORT: MESSE LUZERN, FORUM HALLE 1
DATUM: DONNERSTAG, 16. NOVEMBER 2017
TÜRÖFFNUNG: 18.00 UHR
START: 18.30 UHR

VON MACHERN FÜR MACHER

Keine Prognosen von Zukunftsforschern und keine Theorie von Wissenschaftlern, sondern Impulse von Machern aus ihrem Alltag. Wie schätzen KMU-Chefs das kommende 2018 ein? Was kommt auf Unternehmer/innen im Jahr 2018 zu? Worauf sollte man sich einstellen und welche Chancen eröffnen sich? Wie lässt sich im kommenden Jahr die Innovationskraft stärken? Wer unterstützt einen dabei?

4 IMPULSE FÜR EIN ERFOLGREICHES 2018:

Luzerner KMU-Barometer: Roland Huber, CEO Demoscope, stellt die Resultate vor.
Auf dem «Heissen Stuhl»: Regierungsrat Robert Küng beantwortet Fragen, die sich aus dem KMU-Barometer ergeben.
Finanzen und Energie: Worauf sollten KMU 2018 achten? Daniel Salzmann, CEO LUKB, und Felix Graf, CEO CKW, im Gespräch mit Präsidenten/-innen von Gewerbevereinen.
Wie können Luzerner KMU 2018 ihre Innovationskraft fördern? Podium mit:
   – Andrea Weber Marin, Leiterin Forschung & Entwicklung an der Hochschule Luzern Technik & Architektur
   – Adrian Achermann, CEO Beutler Nova und Gewinner IHZ-Innovationspreis
   – Bruno Imhof, Geschäftsführer Zentralschweiz Innovativ
   – Damian Müller, Ständerat

Anschliessend Networking-Apéro riche mit den Referenten/-innen sowie Gästen aus Wirtschaft und Politik.

Anmeldeformular

2. Person

Die Veranstaltung ist für Mitglieder des Gewerbeverbandes Kanton Luzern kostenlos, inkl. jeweils eine Begleitperson. Anmeldeschluss ist der 8. November 2017. Die Platzzahl ist beschränkt. Die Anmeldungen werden nach ihrem zeitlichen Eingang berücksichtigt.